Navigation überspringenSitemap anzeigen
Glaserei Hein GmbH - Logo

Glaserei mit jahrelanger
Tradition in Celle
Historie

  • 1885

    Gründung der Glaserei durch Albert Hein I.

  • 1905

    Übernahme durch Albert Hein II.

  • Albert Hein III
    1947

    Übernahme durch Albert Hein III.

  • 1961

    Angliederung Metallbau

  • 1972

    Erbfolge: Christa Großegesse, geb. Hein

  • 1976

    Angliederung Kunststofffensterbau

  • 1983

    Spezialisierung Wintergärten u. Glasdächer

  • 1985

    100 Jahre Glaserei Hein

  • 1989

    RAL-Gütezeichen Fertigung

  • 1990

    Neukonzeption des Hein-Wintergartens

  • 1999

    RAL-Gütezeichen Montage

  • 2003

    Der 5000. Hein Wintergarten wird gebaut

  • 2005

    Das Hein-Schiebedach für jeden Wintergarten

  • 2007

    Eröffnung Haustürstudio

  • 2010

    125 Jahre Firma Hein

  • 2011

    Neu in der Produktpalette: Das Hein-Glashaus

  • 2015

    TÜV-Zertifizierung für Aluminiumtragwerke

Bildergalerie

Albert Hein III
Vor der Glaserei Hein um 1930
Familie Hein mit Firmenwagen um 1950
Albert Hein III mit Ehefrau Waltraut und Tochter Christa 1954
Glaserei Hein GmbH - Logo
Zum Seitenanfang