Navigation überspringenSitemap anzeigen
Glaserei Hein GmbH - Logo

Glashäuser vom Experten: Ganzjährig den Garten genießen

Eine mit Glas überdachte Terrasse bietet optimalen Schutz vor Wind und Wetter. Zusätzlich ausgestattet mit großen verschiebbaren Scheiben aus Sicherheitsglas, können Sie Ihre Terrasse auch ganzjährig nutzen. Unser intelligentes System kann nachträglich in Ihr bereits bestehendes Terrassendach integriert werden. Und wenn Sie wieder im „Freien" sitzen möchten, schieben Sie die Scheiben platzsparend zur Seite.

Genießen Sie das Flair eines Wintergartens und verwandeln Sie Ihre Terrasse in ein lichtdurchflutetes Glashaus. Mit großen verschiebbaren Scheiben aus Sicherheitsglas können Sie so Ihre Terrasse bei jedem Wetter genießen. Mit nur wenigen Handgriffen verwandeln Sie Ihren Freisitz in einen Wintergarten oder bei schönem Wetter genießen Sie das Freiluftvergnügen unter Ihrem Glasdach.

Nachträglicher Bau von Glashäusern aus Terrassenüberdachungen

Auch noch nach vielen Jahren können an eine bereits bestehende Terrassenüberdachung nachträglich bewegliche Fensterelemente angebracht werden. Es entsteht ein zusätzlicher, grundsätzlich nicht ständig beheizbarer Raum an Ihrem Haus – ein Glashaus. Zur zeitweisen Beheizung bieten wir elektrische Heizstrahler an, die gezielt für Strahlungswärme an kälteren Abenden genutzt werden können. Der sommerliche Wärmeschutz kann durch Dachlüftungselemente und Aufglas- oder Unterglasmarkisen bei der Planung berücksichtigt werden.

Planung, Herstellung und Montage unserer Hein-Glashäuser erfolgt durch unsere fest angestellten, langjährigen und erfahrenen Mitarbeiter. Die Produktion und die Montage aller Bauelemente erfolgt auf der Grundlage der einschlägigen technischen Normen und Regelwerke sowie unter Überwachung des TÜV Nord. Unser Handwerksbetrieb ist gemäß der EU-Richtlinie DIN EN 1090 vom TÜV Nord zertifiziert, Tragwerke aus Aluminium herzustellen. Alle Fenster- und Türelemente sind entsprechend den aktuellen technischen Vorgaben montiert und erfüllen die höchsten Anforderungen an Dichtigkeit und Funktionalität.

Bildergalerie

Glashaus mit Schiebewand
Glashaus mit integrierter Senkrechtmarkrise
Glashaus auf einer Deckkonstruktion, selbsttragend ohne Befestigung am Haus
Glaserei Hein GmbH - Logo
Zum Seitenanfang